3. Unternehmerinnen-Treffen
Suche

3. Unternehmerinnen-Treffen



Networking und Eistee mit der Bürgermeisterin

Sie hätten bei den sommerlichen Temperaturen auch in den Biergarten gehen können. Aber die 14 Kraillinger Unternehmerinnen wussten genau, warum sie heute lieber ins Pastareich kommen: Der Gewerbeverband Krailling e.V. hatte zum dritten Mal für „Women only“ eingeladen – und auch Kraillings Erste Bürgermeisterin, Christine Borst, war gekommen – zusammmen mit Alexander Broschell, zuständig u.a. für Wirtschaftsförderung.

Dass es familiär und gemütlich wird war ohnehin klar: Maria Pistone vom Pastareich hatte liebe- und geschmackvoll dekoriert und bot selbstgemachte Häppchen und Eistee in gewohnter (also bester) Qualität an.

Heidelinde Bothe (2. Vorsitzende des Gewerbeverbands Krailling e.V.) eröffnete die Runde mit ein paar Sätzen zum Gewerbeverband bzw. seinen Aktivititäten und stellte anschließend sich selbst und ihren mobilen Nähservice vor. Die anderen Unternehmerinnen folgten und wieder einmal zeigte sich die Vielfalt der Kraillinger Unternehmen.

Auch Frau Borst erzählte aus ihrem beruflichen Werdegang und wie sie zu ihrem „Job“ als Bürgermeisterin kam. Sie bedankte sich für die Einladung und freute sich, dass der Gewerbeverband Krailling e.V. eine Plattform zum Austausch und Networking für die Kraillinger Unternehmerinnen ins Leben gerufen hatte.

Im Anschluss an die Vorstellungsrunde entwickelte sich ein reger Gesprächs- und Ideenaustausch. Viele Themen und Anliegen wurde diskutiert – u.a. auch der Parkplatzmangel und die damit verbundene negative Kundensituation für die Geschäfte/Unternehmen an der Gautinger Straße (Dentallabor Sallinger, La Ruota u.a.). Weiterhin war der Kraillinger Marktsonntag 2018 ein Thema und wie hier die Geschäfte der Muggenthalerstraße (Raumausstattung Bittschiller, Pastareich u.a.) besser integriert werden können (z.B. durch einen Shuttleservice).

Frau Borst zeigte großes Interesse an den vorgetragenen Problemen und Sorgen und versprach, sich persönlich darum zu kümmern (z.B. möchte sie kurzfristig ein Ortstermin mit einem Verkehrsplaner vereinbaren).

Alle Anwesenden waren sich einig, dass es ein sehr gelungener, informativer und unterhaltsamer Abend war – besser wie jeder Biergartenbesuch ;-) . Fortsetzung also zwingend gewünscht!

#Unternehmerinnentreffen #Veranstaltung

0 Ansichten

Sie finden den Gewerbeverband Krailling e.V. auch  auf